life coaching

Den antworten raum geben.

Du suchst nach Entschleunigung, um für dich Klarheit zu finden? Du möchtest dir die Freiheit nehmen neugierig neue Möglichkeiten zu entdecken? Du möchtest zu mehr Ausgeglichenheit finden, um entspannt und fokussiert durchstarten zu können?

 

Ich gebe dir den Raum für deine Antworten. Hier kannst du in Ruhe ein besseres Verständnis über dich selbst gewinnen. Klarheit über deine Ziele, deine Werte, deine Stärken und Schwächen, all das, was dich als Persönlichkeit authentisch leben lässt. Du gewinnst Selbstvertrauen und deinen Selbstwert schätzen. Somit verändern sich nicht nur Handlungsweisen, sondern mit ihnen auch deine innere Haltung.

 

Coaching themen

Coaching ist eine gute Möglichkeit bei den unterschiedlichsten Themen zu unterstützen. Es ist eine gemeinsame Zeit der genaueren Betrachtung, des umfassenden Verstehens, des Stärkens und des Findens neuer Perspektiven. Einige Schwerpunkte und Beispiele meines Coachings findest du unten aufgelistet:

 

Persönlichkeitsentwicklung:

  • Mehr Ausgeglichenheit finden, z.B. in Form einer verbesserten Work-Life-Balance
  • Stärkung von Selbstwerts / Selbstvertrauens / Selbstbewusstseins
  • Den Umgang mit Autoritätspersonen zu lernen
  • Selbstbestimmt leben
  • Stärkung deiner Resilienz
  • Umgang & Reduzierung von Stress
  • Klarheit finden bei Orientierungslosigkeit

Berufliche Entwicklung:

  • Berufliche Weiterentwicklung
  • Berufliche Neuorientierung
  • Mehr Balance zwischen Berufs- und Privatleben

Hinweis: Bei psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Burn-Out, Abhängigkeit von Substanzen oder ähnlichen Themen konsultiere bitte einen Arzt. Meine Ausbildung als Coach nach den Richtlinien der International Coach Federation schließen diese Bereiche für Coaching aus. Bei Bedarf helfe ich gerne bei der Vermittlung zu in diesem Bereich ausgebildeten Ärzten.

Ablauf des Coachings

In einem unverbindlichen Kennenlernen klären wir das Anliegen deines Coachings. Hierbei finden wir auch heraus, ob die Chemie stimmt, denn die Grundlage für unsere Zusammenarbeit ist gegenseitiges Vertrauen und Sympathie. Wir sprechen hierbei auch über Organisatorisches, Honorar und Zeiten.

 

Sind wir uns einig, unterzeichen wir beide eine Coachingvereinbarung, in der die Rahmenbedingungen und auch die Grundlagen des Coachings, unter anderem meine Verpflichtung zu absoluten Verschwiegenheit, noch einmal festgehalten werden.

 

Und dann geht es los! In unserem ersten Termin beleuchten wir dein Thema noch einmal genauer, klären deine Ausgangssituation und legen dann dein persönliches Coachingziel fest. In den kommenden Terminen betrachten wir das Thema von unterschiedlichen Seiten, finden neue Handlungsmöglichkeiten, neue Perspektiven und legen Maßnahmen fest, die dich deinem Ziel näher bringen.

 

Coaching ist eine Form der Beratung, in der ich dich jedoch nicht direkt berate. Ich gebe dir den Raum, deine ganz eigenen Antworten zu finden. Du weißt am Besten, was für dich gut funktioniert, was gut zu dir passt und was dich motiviert. Als Coach unterstütze ich dich dabei mit verschiedenen Interventionen und Fragen hinter die Kulissen zu schauen, ich diene als Spiegel für Gesagtes und reflektiere, was ich wahrnehme. So bekommst du die Möglichkeit dein Ziel authentisch und frei zu erreichen.

 

Ich arbeite mit einem Coaching-Paket, das aus 10 Einheiten à 60 Minuten besteht. Wir können sowohl in persönlichen Treffen in Hamburg-Altona oder online zusammenarbeiten. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit Coaching und Atemtraining zu kombinieren.
Mehr über mich und meinen Werdegang erfährst du hier.

 

Bei welchem Thema darf ich dir behilflich sein?

Coaching für unternehmen

Beim Coaching im Auftrag von Unternehmen gilt es noch weitere Punkte zu beachten. Auftraggeber sind Unternehmen, die ihren Mitarbeitern Coaching zur persönlichen Weiterentwicklung zur Verfügung stellen. Häufig sind arbeitsrelevante Herausforderungen der Anlass des Coachings. In gemeinsamen Gesprächen mit dem Arbeitgeber, Coachee und Coach werden die Erwartungen und das Ziel des Coachings besprochen und gemeinsam festgehalten. Dabei fällt der Inhalt des Coachings auch hier unter das Coaching Geheimnis, die besprochenen Inhalt werden meinerseits nicht mit dem Arbeitgeber geteilt.