Artikel mit dem Tag "atmung"



Lesen Sie hier was innere Ruhe ausmacht und wie Sie wieder zu mehr Ausgeglichenheit im Leben finden können.
Angekündigt hat er sich meist in riesigen Schritten, mit wehenden Fahnen und lautem Getöse. Und doch – wenn der Tag kommt, an dem einfach nichts mehr geht, ist das Erstaunen groß. Es ist der Moment, in dem einfach nichts mehr geht. Game over. Burnout ist keine medizinische Diagnose oder anerkannte Krankheit, viel mehr beschreibt sie als Überbegriff den Zustand tiefer Erschöpfung, nicht nur körperlich, sondern auch emotional und mental, die sich in verschiedenen Arten von Symptomen...
Einatmen, ausatmen. Bei einem überwiegenden Teil der Menschheit funktioniert die Atmung völlig von allein. Sie gehört zu den Phänomenen, die der Körper unbewusst und vollkommen selbstständig vollzieht. Je nach Lebenssituation, beim Sport, im Stresszustand, Angst oder bei freudigen und aufregenden Ereignissen verändert sie sich unbewusst mit. Die Sauerstoffversorgung passt sich an, das Atemzentrum im Formatio reticularis, einem Neuronennetzwerk im Hirnstamm, bekommt neue Informationen und...
Rückblickend erscheinen Anzeichen für ein Burnout völlig offensichtlich gewesen zu sein. Dennoch wurden Signale unbewusst und manchmal auch in vollem Bewusstsein ignoriert und in der gewohnten Manier weitergelebt, bis Körper, Geist und Seele in den Streik treten. Laut einer aktuellen Studie der Swiss Life sind psychische Erkrankungen wie Burn-Out mit 37 Prozent die häufigste Ursache für Berufsunfähigkeit, ein Anstieg um 40 Prozent im Vergleich zur Studie aus dem Jahr 2009. Doch muss es...
Dauerhaft hohe Belastung, Reizüberflutung, ein nicht erfüllbares Pensum an Aufgaben, ein Leben im Galopp. Anhaltende Anspannung und ein anhaltend hoher Stresspegel ist für viele Menschen schon zum Alltag geworden. Erholungsphasen kommen im täglichen Leben kaum vor, einzig die Aussicht auf die nächsten freien Tage oder den Urlaub scheinen Erleichterung zu bringen. Nicht selten holt sich der Körper in diesen Ruhephasen erst einmal in Form von Krankheiten das wieder, was er schon lange...
Veränderung oder Komfort? „Ich habe Angst vor dem, was das verändern kann.“ Die ehrlichste Rückmeldung, die mir neulich jemand im Zusammenhang mit Coaching und Transformational Breath® gegeben hat. Dieser klaren Aussage gebührt mein absoluter Respekt, denn ungewohntes Terrain zu betreten beinhaltet stets eine gewisse Unbekannte, ganz gleich ob es ein klares Ziel oder Vorhaben gibt. Nachvollziehbar, dass dies mitunter Muffensausen hervorbringen kann. Ein Grund es sich weiterhin in der...
2019! Ein Jahr mit neuen Wünschen und Vorhaben, ein neues Jahr mit dreihundertfünfundsechzig neuen Möglichkeiten. Ratgeber verraten Tipps und Kniffs, wie sich Vorsätze in diesem Jahr und wahrhaftig umsetzen lassen. Einen erster Eindruck der guten Vorsätze gab es gestern zusehen, im Sportstudio waren nach Feierabend alle Geräte komplett in Gebrauch. Die eine oder andere kleine Wartezeit schien für manch einen schon die erste Herausforderung zu sein, standhaft bei seinem Vorhaben zu...