Artikel mit dem Tag "work life balance"



Dysfunktionale Atmung und Stress stehen in direktem Zusammenhang. So wird jemand, der im Alltag schon nicht richtig atmet den eigenen Stresslevel beim Sport noch weiter befeuern. Mehr über den Zusammenhang falscher Atmung und Stress, was dysfunktionale Atmung ausmacht und wie sich dies zum positiven verändern lässt, hier.
Disziplin ist der Wille, der einen am Laufen hält, wenn der Schweinehund fröhlich vom Sofa winkt. Und Disziplin ist ein guter Freund der Achtsamkeit.
Es gibt Tage an denen innere Unruhe uns rastlos hält und gleichzeitig das Gefühl verleiht nicht richtig anwesend zu sein. Was tun?
Mit Nichtstun den großen Wurf über Nacht erreichen? Wie sich vom frommen Wunsch zur Umsetzung finden lässt.
Welche Auswirkungen kann eine anhaltende Unterforderung im Job mit sich bringen und was Sie dagegen tun können, lesen Sie hier.
Sie möchten dem dauerhaften Leistungsdruck besser standhalten können und Ihre Resilienz stärken? Ich helfe Ihnen dabei Ihr Ziel zu erreichen!
Dauerhaft hohe Belastung, Reizüberflutung, ein nicht erfüllbares Pensum an Aufgaben, ein Leben im Schweinsgalopp. Anhaltende Anspannung und ein anhaltend hoher Stresspegel ist für viele Menschen schon zum Alltag geworden. Erholungsphasen kommen im täglichen Leben kaum vor, einzig die Aussicht auf die nächsten freien Tage oder den Urlaub scheinen Erleichterung zu bringen. Nicht selten holt sich der Körper in diesen Ruhephasen erst einmal in Form von Krankheiten das wieder, was er schon...
Burn-Out und Bore-Out entstehen aus zwei unterschiedlichen Extremen, die Merkmale und Auswirkungen sind fast identisch.